Kostenloser Versand ab 31,- EUR Einkaufswert!

Zwiebelschalen für wohltemperierte Reiter

Schicht 1 unserer "Reiterzwiebel":

Unten drunter tragen wir das Horse Pilot Optimax Langarmshirt: Dass es Funktionsware ist, also Feuchtigkeit aktiv ableitet, brauchen wir nicht extra zu erwähnen; versteht sich von selbst bei einem Hightech Bekleidungshaus. Herausragend ist aber die Webart an Bauch und Rücken: Diese ist so gestaltet, dass Optimax in alle Bewegungsrichtungen nachgibt. Der Reiter fühlt sich somit stets frei in seinen Bewegungen, als würde er einen Hauch von Nichts tragen. Zum HP Optimax Langarmshirt.

    Schicht 2 der Zwiebel:

    Die Horse Pilot Sweatshirt-Jacke Tempest bildet unsere mittlere Schicht. Ihr Polarfleece an der Innenseite hält super warm, jedoch leitet die Tempest Jacke sämtliche Feuchtigkeit weiter nach außen. Sie ist anatomisch geschnitten und außen zudem leicht wasserabweisend: Ideale, wenn es im Herbst gerade etwas diesig ist und man dennoch draußen Reiten möchte. In der Bewegung passt sie sich optimal an; das erkennt das kritische Auge an dem leicht schief angesetzten Reißverschluss vorne. Solche Details differenzieren Top-Produkte wie die Tempest von guten Produkten. Zur HP Tempest Sweatshirt-Jacke.

      Schicht 3 der "Reiterzwiebel":

      Jetzt wird es modularer. Ganz außen hat der Reiter vier Möglichkeiten: Die Horse Pilot Celsius Jacke, die wir heute vorstellen wollen; dann die HP Essential Jacke; die HP Element Jacke; die HP Softlight Jacke sowie den HP Fahrenheit Parker.
      Bei Temperaturen um die 5 Grad Celsius empfehlen wir die ärmellose Horse Pilot Celsius Jacke. Sie enthält 8% Daunen, was den Reiter super warm hält, ist stark wasserabweisend und hat ein im Reißverschuss integriertes Belüftungsnetz, wenn es doch einmal warm werden sollte.
      Sie ist super angenehme zu tragen, raschelt nicht am Pferd und ist auch sehr schnell vom Pferd aus ausgezogen. Kein Verheddern, kein Hängenbleiben - hohe Zuverlässigkeit auch in einer Situation, in der es schnell gehen muss und man die Zügel nicht fest in der Hand halten kann. Zur HP Celsius Jacket.

        Marlene zeigt Ihnen in einem kurzen Video, wie sich dies auf unserem Ausbildungs- und Verkaufspferd Raver anfühlt und wie die beschriebene "Reiterzwiebel" bei uns in der Dressurarbeit täglich zum Einsatz kommt. Viel Spaß!


            Hinterlassen Sie einen Kommentar

            Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen